Ayurveda Garshan Massage

Den ayurvedischen Lehren entsprechend lässt sich die Garshan Massage sowohl therapeutisch als auch im Wellnessbereich einsetzen, was Ihre Aufgaben so  vielseitig macht. Sie kommt bei einer breit gefächerten Zielgruppe zur Anwendung und setzt dort ihre positiven Eigenschaften frei, immer vorausgesetzt, sie wird fachgerecht ausgeübt.

Bei einer Garshan Massage sind die Seidenhandschuhe ein zentrales Element der Effektivität. Seidenhandschuhe für trockene Massagen besitzen obendrein einen unterschwelligen Peeling-Effekt, eignen sich ebenfalls für Lymphdrainagen und aktivieren Stoffwechsel sowie Kreislauf durch ihre Materialbeschaffenheit.

 

Vorrangige Indikationen für eine Garshan Massage sind dann:

* die Verbesserung des Hautbilds

* der Gewichtsverlust

* eine bessere Durchblutung

* die Verringerung der Cellulite

* die Minderung eines permanenten Kältegefühls

* die Steigerung der Leistungsfähigkeit

* die Aufhebung von dauerhafter Müdigkeit

* die geringere Bildung von Giftstoffen

* die Stimulation des Gewebes

* ein gesteigerter Energiefluss

* die Entfernung abgestorbenen Hautzellen

* die Lockerung von Verspannungen oder Verkrampfungen

 

Verwöhnzeit - 60 Minuten, kostet - Fr.95.00